Telefonberatung

Bun­des­wei­te Sucht- und Dro­gen-Hot­li­ne (24 Stun­den)

01805 - 31 30 31  (14 ct/Min., Mo­bil­funk­p­rei­se ab­wei­chend)  

Die Te­le­fon­seel­sor­ge (24 Stun­den)

0800 - 111 0 111 oder 0800 - 111 0 222 (kos­ten­los)  

Num­mer ge­gen Kum­mer (14:00-20:00 Uhr)

0800 - 111 0 333 

überregionale Auskunftsstellen

Die über­re­gio­na­len Aus­kunfts­s­tel­len ge­ben In­for­ma­tio­nen zur Sucht­vor­beu­gung und über Be­ra­tungs­s­tel­len auch au­ßer­halb un­se­rer Stadt.   

Deut­sche Haupt­s­tel­le für Sucht­fra­gen (DHS) e.V.  

02381/9015-0 

Wes­ten­wall 4
59065 Hamm  

in­fo(at)dhs.de   
www.dhs.de     

Bun­des­zen­tra­le für ge­sund­heit­li­che Auf­klär­ung

In­for­ma­ti­ons­te­le­fon zur Sucht­vor­beu­gung 0221 / 892031 

Mon­tag - Don­ners­tag, 10 - 22 Uhr 
Frei­tag - Sonn­tag, 10 - 18 Uhr 

in­fo(at)bz­ga.de 
www.bz­ga.de   

Suchtberatung in der Stadt und der Region

Sucht­be­ra­tung

Em­lich­heim

[mehr]

Im Einzelnen

Kei­ne news_id über­ge­ben.